keyvisual high res

TEC Waldau Damen 2 wieder

Nach der WTB-Mannschaftsmeisterschaft der Herren 30 und dem Aufstieg der Herren 50 in die Verbandsliga krönten die zweiten Damen des TEC Waldau Stuttgart mit dem Wiederaufstieg in die Württembergliga ein sehr erfolgreiches Waldau-Wochenende.

Alle Ergebnisse und Tabellen: WTB Ergebnisdienst

Der am Ende deutliche 7:2 Heimsieg über den VfL Sindelfingen 2 sicherte den ungeschlagenen Gruppensieg der zweiten Damenmannschaft in der Oberliga und damit die Rückkehr in die Württembergliga. Vor einer Woche waren bereits die dritten Damen des TEC aus der Verbandsliga in die Oberliga aufgestiegen, so dass der Unterbau zur Bundesligamannschaft wieder perfekt passt.
Die entscheidenden Doppel nach einer 4:2 Führung wurden in der Halle ausgetragen und allesamt nach verlorenem ersten Satz im Match Tie Break gewonnen.

Für den entscheidenden fünften Punkt sorgten Antonia Blattner und Katharina Drebka beim 3:6 6:3 10:6 über Leonie Zerweck und Christina Oberger.
Es folgte das 3:6 6:4 10:6 von Larissa Ernst und Julia Schallmeir gegen Häfner / Ramirez ehe Carmen Schultheiß und Beatrice Krauss-Granate mit einem 5:7 6:0 12:10 Erfolg über Hannah Thajer und Nina Linke am Sonntagabend kurznach 18.00 Uhr den erfolgreichen Schlusspunkt der Verbandsrunde 2018
setzten.

Zurück