keyvisual high res

Neue LK-Berechnung bis 29.Oktober 2017 prüfen

Die Leistungsklassen wurden neu berechnet und sind seit dem 01.10.2017 innerhalb des persönlichen Profils eines jeden Spielers im nationalen Tennisportal "mybigpoint" einzusehen.

(WTB) - Laut der LK-Ordnung des DTB haben alle Spielerinnen und Spieler ab dem Zeitpunkt der Veröffentlichung 4 Wochen Zeit, mögliche Korrekturen (z.B. fehlende Ergebnisse) an den zuständigen Landesverband zu melden. Später eingehende Korrekturen (nach dem 29.10.2017) sind unzulässig.

Eingehende Korrekturhinweise sind nur auf dem entsprechenden Formular an die WTB-Geschäftsstelle zu senden.

LK-Festschreibungen sind nach dem 30.09.2017 nicht mehr möglich.

Zurück